Nach der erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte mit dem Vizemeistertitel in der Austrian Volley League Women und dem Erreichen des Cup Final Fours, sowie dem Aufstieg der zweiten Damenmannschaft in die 2.Bundesliga, läuft bereits seit Wochen die Vorbereitung für die neue Saison 2019/20 bei der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg. Sportdirektor Josef Trauner stand nach dieser kostenintensiven Saison ein klar definiertes und vorallem kleineres Budget für die Kadersuche zur Verfügung.

Nachdem mit dem Amerikaner Dan Kellum ein ehemaliger internationaler Volleyballprofi für die Trainerstelle in Perg verpflichtet werden konnte, wollte man den Kader erst nur mit österreichischen Spielerinnen auffüllen. Dies erwies sich allerdings als unlösbare Aufgabe und es musste ein anderer Weg für die Spielerinnenrekrutierung gefunden werden. 

„Es war nicht leicht mit so einem limitierten Budget auf die Suche nach neuen Spielerinnen zu gehen… Doch über die Agentur Volleyball Business, für die Michael Jensen (ehemals VC Tirol Trainer) als Berater tätig ist, wurden wir in relativ kurzer Zeit fündig. Wir konnten vier neue Spielerinnen verpflichten, die alle neben dem Volleyball auch noch arbeiten gehen. Unsere jungen Eigenbauspielerinnen Selina Bauernfeind, Martina König, Melanie Steiner und Anna Trauner, die bereits letzte Saison immer wieder ihre Einsätze bekommen haben, werden so wieder starke Trainingspartnerinnen haben. Weiters kommen mit Sarah Berger eine routinierte Libera und mit Eva Kreinecker eine erfahrene Mittelblockerin nach Perg“, freut sich Trauner.

Die Kaderplanung ist noch nicht abgeschlossen und es wird noch die eine oder andere Spielerin getestet.

Transfers 2019/20:
Zugänge:
 Dan Kellum – USA (SU Hotvolleys Ybbs), Julie Mota – CAN (Degerfors Volley Orion, Schweden), Mary Thomsen – CAN (Brandon University, Kanada), Anisa Mackenzie – AUS (Centre of Excellence Volleyball, Canberra), Josefine Lyholm – DEN (DHV Odense, Dänemark), Eva Kreinecker (ADM Linz), Sarah Berger

Abgänge: Zuzana Pecha-Tlstovicova, Diana Mitrengova, Jordan Tucker, Makayla Ferguson, Martyna Walter, Kathi Jusufi, Sophie Haselsteiner, Ronita Leka, Lisa Kern

  • 2016 Macron Logo Neg
  • snb_149x75
  • Logo_martina_nenning_final
  • Casino Linz
  • HAK_HAS
  • bgdBORG-Logo
  • VKB Bank
  • Sportland Oberösterreich