Zum ersten Mal in Oberösterreich fand von Juni bis August 2019 die Beachvolleyball Junior Tour statt. Die austragenden Vereine organisierten gemeinsam mit dem OÖ Volleyballverband drei Tour Stopps U 15 und drei Tour Stopps U 17.

Auch die Beach Nachwuchs LMS U15, U17, U19 und U21 in Marchtrenk, Kremsmünster und Pichling wurden im Zuge der Austrian Beachvolelyball Tour Junior ausgetragen.

Unterstützt wurde die Tour, sowie die Nachwuchs LMS von der Firma Greiner und der Sportmarke Macron, die die Gewinner mit tollen Preisen ausstatteten und maßgeblich am tollen Erfolg beteiligt waren – vielen Dank!

Bei der Erstauflage der OÖ Junior Tour waren insgesamt über 80 Teams am Start. Für die U15 Gesamtsieger, Simon Pözlberger und Felix Weißenböck, winkte ein SPORTUNION Resiekoffer, als auch ein Meet & Greet mit Clemens Doppler und Alex Horst, das im Zuge des Pro Beach Battles in Litzlberg auch gleich eingelöst wurde.

U15 Gesamtsieger: Simon Pözlberger und Felix Weißenböck mit ihrem Verein St.Marienkirchen an der Polsenz beim Meet & Greet mit Doppler/Horst

Wir möchten uns bei den austragenden Vereinen Freistadt, Gallspach, Grieskirchen, St. Marienkirchen an der Polsenz, Pichling, Marchtrenk und Kremsmünster recht herzlich für die tolle Zusammenarbeit und das Austragen der Tourstops bedanken. Fürs nächste Jahr hoffen wir auf viele neue Gesichter.

  • 2016 Macron Logo Neg
  • snb_149x75
  • Logo_martina_nenning_final
  • Casino Linz
  • HAK_HAS
  • bgdBORG-Logo
  • VKB Bank
  • Sportland Oberösterreich