Erster Beachvolleyball Landesmeistertitel für Union Rohrbach/Berg

Am Montag 5.6.2017 konnten sich die beiden UVC-Rohrbach Burschen Florian Hartmann und Simon Eder in Kremsmünster den Beachvolleyball Landesmeistertitel in der U14 Klasse sichern.

Nach soliden Leistungen in der Vorrunde und im anschließenden Halbfinale stand man im Finale den Turnierfavoriten aus Steyr gegenüber. Von Anfang an konnten die Jung UVC’ler ihre Gegner mit herausragender Verteidigungs- und guter Angriffsleistung unter Druck setzen. Der erste Satz ging somit klar mit 15:8  an Florian und Simon. In den beiden darauffolgenden Sätzen entwickelte sich ein offener Schlagabtausch wobei Satz 2 mit 15:12 knapp zu Gunsten der Steyrer ausging. Im entscheidenden dritten Satz konnten die beiden Nachwuchsvolleyballer aus dem Mühlviertel wieder ein Schäuflein zulegen und setzten sich mit 11:8 durch. Somit holten sich die Jungs den Turniersieg und damit als erstes Team aus Rohrbach einen Landesmeistertitel im Beachvolleyball.

Herzlichen Dank an das Team von KremstalVolley für die ausgezeichnete Organisation dieser LM auf der schönen neuen Beachanlage beim Stift Kremsmünster.

Hier die Ergebnisse:

Mädchen:

  1. Clara Bruckner / Emilia Zwicklhuber – KremstalVolley
  2. Leonie Baumgartner / Klara Wimmer – KremstalVolley
  3. Emelie Amatschek / Tabea Mayr – KremstalVolley
  4. Iva Grgic / Daiela Filipovic – KremstalVolley

Burschen:

  1. Simon Eder / Florian Hartmann – Rohrbach
  2. Daniel Blaimauer / Jonas Mürzl – VBC Steyr
  3. Timo Zwicklhuber / Kilian Penkner – KremstalVolley
  4. Raphael Gubauer / Tristan Kitzmüller – Powervolleys Freistadt
  5. David Flörl / Alexander Kriegner – Beach Volleys Gallspach
  6. Fabian Häubl / Jonas Himmetsberger – KremstalVolley
  7. Christoph Bergmayr / Noah Thaler-  KremstalVolley
  8. Artur Zernov / Klaus Krexhammer – Beach Volleys Gallspach
  9. Marco Simonitsch / Tim Pieringer – Kremstalvolley

Die strahlenden Sieger Simon Eder / Florian Hartmann – UVC Rohrbach

Das könnte dich auch interessieren …