Valerie Teufl als neues Vorstandsmitglied kooptiert

Der OÖ Volleyball Verband freut sich mit Mag. Valerie Teufl ein neues Mitglied im Vorstand begrüßen zu dürfen. Sie wird fortwährend die Funktion der Verbandssportwartin übernehmen und damit Nachfolgerin von Erich König, der diese Funktion vor ihr über Jahre ausgeübt hat.


Die 31-jährige ist im (Beach) Volleyball in Österreich und darüber hinaus seit langem bestens bekannt und hat damit auch eine lange Bindung zum Sport. Die studierte AHS-Professorin ist als Koordinatorin im Talentzentrum Sportland OÖ beschäftigt, wo sie stark mit dem Thema Nachwuchs-Leistungssport konfrontiert ist.
Durch ihre Kooptierung erhofft sich der OÖVV weitere Impulse im Bereich Nachwuchsförderung.

Wir wünschen alles Gute und gutes Gelingen!

Das könnte dich auch interessieren …