Erster Heimsieg des Jahres für Ried

Das erste Heimspiel des Jahres 2023 geht mit einem 3:0 (25:18; 25:18; 25:16) deutlich an den UVC McDonald’s Ried! Gegen den Tabellenletzten, die VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt, gingen die Innviertler als Favorit ins Spiel, die Freude über den Heimsieg ist natürlich trotzdem sehr groß: „Wir haben wirklich super gespielt und ich bin froh, dass fast jeder zum Einsatz gekommen ist!“, äußert sich Coach Dominik Kefer zufrieden.

Für die Rieder geht es nächstes Wochenende nach Wien, um den TJ Sokol V/Post SV Wien zu fordern.

Nächstes Heimspiel: 04.02.2023, um 18:00 Uhr gegen den TSV Raiffeisen Hartberg – powered by Jurtin

Am 12.02. findet im Raiffeisen-Volleydome Ried eine Super Bowl Party statt! All-You-Can-Eat Buffet, Snacks und Beerpongturnier inklusive 🙂 Weitere Infos und Tickets unter uvc-tickets.at
Mit einem gültigen Ticket für die Super Bowl Party gibt es außerdem freien Eintritt zum Heimspiel am 04.02!

Das könnte dich auch interessieren …